Gott begegnen, Menschen befähigen, die Welt verändern

 

Datenschutz

Verantwortliche Stelle:

Freie Christengemeinde Kitzingen KdöR
Pastor Johannes Geßner
Neue Mainlände 3
97318 Kitzingen

Tel. 09321 / 130 87 13 ( Hauptbüro )
E-Mail: buero@fcg-kitzingen.de

Tel. 09321 / 130 82 44 (Büro | Johannes Geßner)
E-Mail: pastor@fcg-kitzingen.de

Mitverantwortliche Stelle:

Domain-, Webspace- und E-Mail-Anbieter
STRATO AG
Pascalstraße 10
10587 Berlin

Örtlicher Datenschutzbeauftragter:

Michael Weible
E-Mail: datenschutz@fcg-kitzingen.de

Arbeitszweig Royal Rangers:

Annabelle Dietz
Ritterstraße 9
97318 Kitzingen
Tel. 09321 / 3949640
Mobil: 0157 / 78381675


Unsere Datenschutzerklärung (Gemeinde)
www.fcg-kitzingen.de / www.fcg-kitzingen.info

erstellt am: Mittwoch, den 04. April 2018

geändert am: Mittwoch, den 23. 05. 2018

Wir informieren ...  was genau personenbezogene Daten sind.

Unter Personenbezogene Daten verstehen wir Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (betroffene Person).

Bestimmbar ist eine natürliche Person, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels
Zuordnung zu einer Kennung
wie einem Namen, zu einer Kennnummer,
zu Standortdaten (Anschriften/Postadressen: Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort),
zu einer Onlinekennung (Hardware-ID, interne und externe IP-Adressen sowie E-Mail-Adresse)
oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann,
die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen,
wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen identität dieser natürlichen Person sind.

Wir informieren ... auf welcher Grundlage wir Datenschutz durchführen.

Aufgrund unserer Zugehörigkeit unserer Gemeinde zum Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR
gelten für uns grundsätzlich die Datenschutzbestimmungen von der "Datenschutzordnung des
Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR
" (BFP-DSO), die am 22. 09. 2015 verabschiedet und
am 07. 02. 2018 an die EU | DSGVO angepasst wurde und ab 25. Mai 2018 in Kraft treten wird.

UNSERE INTERNETPRÄSENTATION

DOMAINS

Wir informieren ... wie wir genau personenbezogene Daten erfassen und erheben.

Mit Ihrem Besuch auf unserer Internetpräsentation www.fcg-kitzingen.de, www.fcg-kitzingen.info und für unseren Arbeitszweig Royal Rangers www.rr-268.de erfasst unser Domain-, Webspace- und E-Mailanbieter STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin Ihre Hardware-ID und Ihre Internet-IP.
Diese technisch-gerätebezogene personenbezogene Daten (Browsererkennung, Betriebssystemerkennung) werden benötigt um überhaupt den Aufbau unserer Internetpräsentation auf Ihrem PC/MAC, Handy, Smartphone, Tablet und andere festinstallierte und mobilen Geräten zu ermöglichen.

Mit dem oben genannten Domain-, Webspace und E-Mailanbieter haben wir eine offizielle
"Vereinbarung zur Datenverarbeitung" nach DSGVO abgeschlossen.

Nutzung von Server-Log-Files, Cookies und Plugins für die Internetpräsentation

Unser Provider erhebt und speichert automatisch Informationen aufgrund des Einsetzen von Server-Log-Files, Cookies und Plugins für eine bessere Darstellung unserer Internetpräsentation im World Wide Web.
Hier gibt es unterschiedlichste Arten von Cookies. Grundsätzlich sind diese Cookies dafür zuständig
folgende Informationen für eine optimale Darstellung unserer Internetpräsentation zu gewährleisten:

Auslesen von technische Informationen (Server-Log-Files)

- Browsertyp / Browserversion / Browserdarstellungsauflösung
- Betriebssystem / Einstellungen Ihres Betriebssystemes für den Browser
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen
Datenquellen (externes Tracking) wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich
zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltungspunkte für eine rechtswidrige Nutzung durch PlugIns und Cookies bekannt werden.

SSL-Verschlüssung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS.

WEBSPACE / WEBDESIGN

Übersicht aller Cookies und Plugins

Browser-Cookies - Was sind Browser-Cookies?

Cookies (dt. Keks) sind kleine browserspezifische Textdateien, die auf dem Rechner des jeweiligen Benutzers
gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen unserer Internetpräsentation zu erkennen, ob ein Besucher
bereits vorher besucht hat und ermöglicht daher individualisierte, also auf den Besucher zugeschnittene
Themen einzugehen. Normale Cookies sind nicht in der Lage Personen indirekt oder direkt zu identifizieren.
Es gibt jedoch Cookies, die sehr wohl aufgrund des Erhebens einer Hardware-ID/Internet-IP eine Person
identifizieren können, da mehr Informationen als in den normalen Cookies enthalten sein kann.
Diese Cookies werden jedoch eher als Browser-Plugins verstanden.

Auflistung aller bekannten Browser-Cookies:

noch in Arbeit.

Browser-Plugins - Was sind Browser-Plugins?

Plugins (meistens bekannt als Web-Analyse-Tools für zusätzliche Funktionen für Browser und Server) erfassen
grundsätzlich jegliches Verhalten des jeweiligen Benutzers auf eine Internetpräsentation. Unser Domain-,
Webspace- und E-Mailanbieter STRATO verfügt über ein Web-Analyse-Tool von der Firma Enconda, die uns als Webseitenbetreiber zur Verfügung gestellt wird, um feststellen zu können, wieviel Besucher am Tag auf unserer Internetpräsentation waren, woher die Besucher gekommen sind und welche Seiten unserer
Internetpräsentation angeschaut bzw. gelesen haben.

Auflistung aller bekannten Browser-Plugins:

noch in Arbeit.

Verwendung von personenbezogene Daten (Hardware-IDs und Internet-IPs) für Statistiken/
Löschung von personenbezogene Daten (Hardware-IDs und Internet-IPs) für Statistiken

Unser Domain-, Webspace- und E-Mailanbieter ermöglicht uns aufgrund der Verfügbarkeit von Statistiken,
mehr über die Aktivitäten von Besuchern auf unserer Internetpräsentation zu erfahren, wie z.B. Besucheranzahl pro Tag, welche Seiten genau besucht wurden und von welcher Seite aus unsere Internetpräsentation angesteuert wurde. Aus datenschutzrechtlichen Gründen bietet uns Strato nur die letzten 6 Wochen an, darin Einsicht zu erlangen.

Folgende Informationen erhalten wir von Strato:

Pageviews / Sessions / Hits / Files, Top Items / URLs, Top Referer-URLs, Top Browser, Top Clients

Speicherung und Verfügbarkeit von Statistiken: 7 Tage (seit 23. Mai 2018)

Wichtiger Hinweis: In der Regel können Sie ohne direkt von Ihnen eingegebenen personenbezogene Daten, wie z.B. Vorname/Name und Standortdaten (Anschriften/Postadressen) unsere Internetpräsentation nutzen und sich über unsere Gemeinde und deren Veranstaltungen informieren.

KONTAKTFORMULAR

Wir informieren ... welche personenbezogene Daten wir
aufgrund Ihrer Kontaktaufnahme per Kontaktformular erfassen.

Erst ab dem Zeitpunkt, wo Sie Kontakt aufnehmen in Form des Ausfüllen unseres Kontaktformulares unter "Kontakt" erheben wir die wichtigsten personenbezogene Daten (Vorname, Nachname, Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse) und ihre dazugehörige Nachrichtan uns, um überhaupt mit Ihnen in Kontakt treten zu können.

Wir informieren ... wie wir mit den personenbezogene Daten umgehen.

Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge per Kontaktformular

Handelt es sich ledglich um eine Anregung, Lob, Kritik oder ein Verbesserungsvorschlag für unsere eigene Internetpräsentation oder für das Einsetzen von Ideen rund um unsere Büroorganisation im Büro sowie der Umgang mit Gäste und Besucher bei unseren Veranstaltungen in unserer Gemeinde, werden wir ab Kenntnisnahme Ihrer Nachricht zeitnah innerhalb von 14 Tagen Ihre persönliche Daten, die Sie in unserem Kontaktformular eingetippt haben und an uns gesendet haben, wieder von unseren edv-bezogenen Geräten löschen.

Dauer der Speicherung bei Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge: 14 TAGE

Datenschutzerklärung als Self-Hoster von Churchtools

Diese Datenschutzerklärung klärt darüber auf, wie unsere Gemeinde Churchtools nutzt.

Churchtools - Was ist eigentlich Churchtools?

Unsere Gemeinde nutzt Churchtools. Churchtools ist eine Church Management Software (ChMS), die speziell für uns als Kirchengemeinde entwickelt worden ist. Die Cloud-basierte Webanwendung unterstützt uns bei der Organisation und Verwaltung von unserer Mitgliedern, Gruppen, Ressourcen und Veranstaltungen.

Auf dem Domain-, Webspace und E-Mail-Anbieter STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin haben wir
eine SQL-Datenbank erstellt, die von dem auf dem Webspace-Server von Strato hochgeladene php-basierten Script, dass von Churchtools für Self-Hoster zur Verfügung gestellt wird. Churchtools bringt regelmäßig neue Updates für das Church Management-Software Churchtools heraus.

Erfassungen/Erhebung von personenbezogene Daten bei Churchtools

In unserer Gemeinde liegen nicht-digitalisierte Ausfüllkarten ("Kontaktkarten") über die man die Gelegenheit hat, auch ohne personenbezogene Daten Gebetsanliegen oder andere Anliegen mit uns zu teilen."

Erst wenn ein Besucher unseres Gottesdienstes signalisiert, dass er Interesse an uns als Gemeinde hat und gerne Mitglied werden will, können die Kontaktkarten freiwillig dazu genutzt werden, die für die ersten Kontaktaufnahme mit unserem Pastor oder für die zukünftige Mitgliedschaft benötigten personenbezogene Daten uns mitzuteilen.

Diese Kontaktkarten werden in eine  Kontaktkartenbox eingeworfen.

Wichtiger Hinweis: Eine digitale Erfassung/Erhebung dieser angegebenen personenbezogene Daten findet nur dann statt,wenn wir eine "Einwilligungserklärung" für das Erfassen, Erheben, Verarbeiten und Nutzen dieser Datenerhalten haben. Wir archivieren nur diese Kontaktdaten in einem speziell dafür geeigneten Ordner, wo alle Kontaktkarten für eine bestimmte Zeit aufbewahrt werden.

Verarbeitung und Nutzung von personenbezogene Daten bei Churchtools

Im Rahmen der Mitgliedschaft unserer Gemeindemitglieder nutzen wir als Gemeinde
in unterschiedlichster Art und Weise das Church Management-Software Churchtools.
                  

Churchtools bietet uns die Möglichkeit zweckgebundene Einstellungen "Berechtigungen" für jedes Gemeindemitglied vorzunehmen. Hat ein Gemeindemitglied aufgrund von freiwilligen-ehrenamtlichen
Aufgaben eines bestimmten Dienstes übernommen, wie z. B. bei einem Hauskreis
( Hauskreisleiter können Einsehen, welche Gemeindemitgliedern in ihrem eigenen Hauskreis sind ),
können wir als Gemeinde individuell entscheiden, was genau und welche personenbezogene Daten
dem jeweiligen Dienstleiter zur Verfügung gestellt werden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.